Die Geschichte der NSU Oldtimermotorräder

Geposted von Maximilian Meyer am

NSU – Über Umwege zum Motorrad

Hatte Christian Schmidt im Jahre 1880 die Neckarsulmer Motorenwerke noch für eine Strickmaschinenfabrik gegründet,  so stieg die Firma bald auf Fahrrad- und schließlich im Jahre 1900 auf Motorradproduktion um. 1906 kamen auch noch Autos hinzu. Wie viele Firmen dieser Zeit hatte auch NSU mit den wirtschaftlichen Auswirkungen des ersten Weltkrieges zu kämpfen und so stellte sich erst 1922 der richtige Aufschwung ein. 1929 wird die NSU 500 SS produziert und 1932 wird der Erfolg des Motorrades mit über 36.000 abgesetzten Einheiten gefeiert.

Wenig später im Jahre 1936 wurde ein weiteres Motorrad auf den Markt gebracht, dessen Erfolg damals noch niemand erahnen konnte: Die NSU Quick wurde über 235.000 mal verkauf und gilt als eines der erfolgreichsten Motorräder.

Quelle: Von Joachim Köhler - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1615188

Von Joachim Köhler - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1615188

Die Nachkriegszeit: Jetzt geht’s los!

Auch der zweite Weltkrieg machte den Neckarslumer Motorenwerken zu schaffen, doch bereits im Jahr 1949 war die Produktion mit rund 3.000 Mann wieder am Laufen. Die Fox 100 wurde ins Leben gerufen und auch die bewährte NSU Quick wurde verbessert mit etwa einem formschönen Tank und geschlossenem Rohrramen. Besonders die NSU FOX (fixe Fahrer fahren Fox) etabliert sich schnell im Markt durch starke Leistung bei preisgünstigem Verbrauch.

Die 1950 in die Produktion aufgenommene NSU Lux sorgte abermals für Begeisterung durch ihre ungewöhnliche Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit. Auch ihre Ausstattung ließ nichts zu wünschen übrig: Zentralpreßrahmen, Vierganggetriebe mit Fußschaltung und austauschbare Räder durch Steckachsen – die NSU Lux überzeugte an allen Fronten. Auch die NSU Max, eine Weiterentwicklung der NSU 251 OSL überzeugte mit herausragender Technik. Trotz neuem Viertaktmotor läuft die NSU Max auch heute noch erstaunlich leise. Durch herausragende Qualität und überzeugende Technik etablierte die NSU als größte Motorradfabrik in Europa.

Von Joachim Köhler - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1632744

Von Joachim Köhler - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1632744

Das Zeitalter der SUPER-Motorräder

In der Absatzkrise des Motorradmarktes brachte NSU gleich zwei neue Hoch-Karäter auf den Markt: Die NSU Superfox (Viertakter) und NSU Superlux (Zweitakter). Letztere war auch geeignet für einen Beiwagen und in vier verschiedenen Farben erhältlich: Blau, Grau, Jadegrün und Schwarz. 1956 erschienen dann die NSU Maxi und NSU Supermax. Auch das Deutschlandweit beliebteste Moped die NSU Quickly konnte NSU mit einer Gesamtauflage von 1.000.000 als Erfolg verbuchen. Bevor 1963 die Motorradproduktion auf Grund eines Auslaufens der Motorradwelle eingestellt wurde, arbeiteten über 7500 Menschen bei den Neckarsulmer Motorenwerken.

Dieser Text ist angelehnt an die Quelle: "Die deutschen Motorräder der Wirtschaftswunderzeit" von Brigitte Podszun, erschienen 1985 im Verlag Podzun-Motorbücher.  

Wir hoffen Ihnen hat der Artikel  gefallen. Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema haben, schreiben Sie uns gerne einen Kommentar.

Viel Spaß beim Fahren!

Wir bieten Edelstahl Speichen für folgende Oldtimer Motorräder an:

Adler M 100

BMW R25, R25/2 Oldtimer Motorräder

BMW R25/3, R26, R27 Oldtimer Motorräder

BMW R51/2 R51/3 R67 R67/2 R67/3 R68 Oldtimer Motorräder

BMW R5 R6 R51 R51/2 /3 R61 R66 R71 Oldtimer Motorräder

BMW R50 R50/2 R60 R60/2 R69, R69S Oldtimer Motorräder

BMW R50/5 R60/5 R75/5 Oldtimer Motorräder

BMW R60/6 R75/6 R90/6 R90S Oldtimer Motorräder

BMW R60/7 R75/7 R80/7 R100/7 R100 Oldtimer Motorräder

BMW R65G/S R65GS R80G/S Oldtimer Motorräder

DKW RT125 RT175S RT175 VS RT200S RT200VS Oldtimer Motorräder

DKW RT 125/2 RT125/2H mit DKW Halbnaben Oldtimer Motorräder

DKW RT 125/2h Vollnabe Oldtimer Motorräder

DKW RT 175 RT 200/2 Oldtimer Motorräder

DKW RT 175 S VS RT 200 S VS Oldtimer Motorräder

DKW RT 200H 250H 250/1 Oldtimer Motorräder

Express Radex 125 Oldtimer Motorräder

Horex Regina 1 2 3 4 Oldtimer Motorräder

Horex Resident Oldtimer Motorräder

IFA MZ RT 125 Oldtimer Motorräder

JAWA Typ 125 175 250 350 Oldtimer Motorräder

Moto Guzzi California 3, Mille GT, 1000 G5 

Moto Guzzi 850 T3, 850 California 

Moto Guzzi V7 850 GT

NSU Fox 2 & 4 Takt Oldtimer Motorräder

NSU Standard Max  Oldtimer Motorräder

NSU Spezial und Super Max Oldtimer Motorräder

NSU Maxi Oldtimer Motorräder

NSU Lux Oldtimer Motorräder

NSU Superlux Oldtimer Motorräder

NSU Superfox Oldtimer Motorräder

NSU Quick Oldtimer Motorräder

NSU ZDB 125 Oldtimer Motorräder

Simson AWO Sport 425 Oldtimer Motorräder

Steib Oldtimer Beiwagen 18 Zoll 

Steib Oldtimer Beiwagen 19 Zoll

Stoye Oldtimer Beiwagen

Triumph BDG 125L 125SL

Victoria Bergsteiger V35 Oldtimer Motorräder

ZÜNDAPP DB 200 250 DBK 200 250 Oldtimer Motorräder

ZÜNDAPP DB 201 202 204 Oldtimer Motorräder

ZÜNDAPP DB 203 Comfort Oldtimer Motorräder

ZÜNDAPP DB 234 Norma Luxus Oldtimer Motorräder

Zündapp Trophy 175 S, 200 S, 201 S, 250 S Oldtimer Motorräder

Zündapp KS 500, K 500 Zivil, K 800 Zivil Oldtimer Motorräder

Zündapp KS 600, K500, K800 Wehrmacht Oldtimer Motorräder


Diesen Post teilen



← Älterer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.